Your location:

KölnTurm

Identification

KölnTurm
Cologne Tower, Köln-Turm
109573

Map

Structure in General

skyscraper
existing [completed]
concrete
curtain wall
modernism

Usages

commercial office

Facts

  • The glass facade is decorated with etchings of clouds and translucent pictures of the old Cologne skyline including the Hohe Domkirche St. Peter und Maria.
  • Das Hochhaus wurde auf einem Areal am ehemaligen Güterbahnhof unweit des Innenstadtrings errichtet, dem sogenannten "MediaPark".
  • Das zweistufige Gebäude ist 100 m und 148 m hoch und überragt mit der Antennenanlage mit 165 m den Kölner Dom.
  • Durch variable Grundrissaufteilung sind Mietereinheiten von 50 Quadratmeter bis mehrere Stockwerke möglich. Die Etagen ab dem 30. Stockwerk können sowohl als Gewerbe- wie auch als Wohnräume genutzt werden.
  • Die Erschließung des Hochhauses erfolgt durch sechs Aufzüge, gegliedert in zwei Gruppen für 28 bzw. 44 Haltestellen.
  • Die gestaltete Glasfassade scheint historische Gebäude und Wolken der Stadt widerzuspiegeln, deren Motive mit Emaillefarben im Siebdruckverfahren auf mehr als die Hälfte der Fassadenelemente aufgebracht wurden.

Do you need more information about this building and its related companies?

More Information

Location

Im Mediapark 8
50670
MediaPark Köln
Neustadt-Nord
Innenstadt
Cologne
Northrhine Westfalia
Germany

Technical Data

542.91 ft
485.89 ft
485.89 ft
469.16 ft
11.06 ft
9.68 ft
43
2
1998
2001
6
260

Involved Companies


Ateliers Jean Nouvel
MEP engineering, acoustics consultant, client, developer, elevator supplier, facade consultant, facade maintenance system supplier, fire protection engineering, formwork supplier, general contractor, ground surveyor, mechanical systems installation, project management, structural engineering, tenant, traffic research, wind surveyor

Features & Amenities

  • One of the city's famous buildings
Found a mistake?